Norbert Arnold

Mainradweg von Frankfurt nach Bayreuth (ca 500 km)

Der sehr gut ausgeschilderte Mainradweg ist ein hochgelobter und mit vielen Sternen versehener Radweg. Er führt überwiegend in Sichtweite entlang des Mains. Die Qualität des Radweges lässt allerdings flussaufwärts deutlich nach. Ab Schweinfurt führt der Weg allzuoft durch Industriegebiete, entlang befahrener Straßen oder Eisenbahntrassen. Landwirtschaftliche Wege sind dort insbesondere in der Erntezeit nicht immer gut zu befahren. Ab Kulmbach fehlen dann auch häufiger Radwege.

Wer unbeschwert auf separaten Radwegen durch schöne Landschaft radeln möchte und von Kindern begleitet wird, sollte seine Tour spätestens in Schweinfurt beenden. Für die weitere Strecke sollten die Kommunen entlang des Mains ihre Kreativität nutzen, den Radweg attraktiver zu gestalten.


Infos und App zum Mainradweg (Die beschilderte aktuelle Route weicht in einigen Fällen von der in der App ab. So gibt es eine Umfahrung der Mainauen in Würzburg, die häufiger aufgrund Veranstaltungen gesperrt sind.)

von Frankfurt nach Seligenstadt (38 km)

Mainradweg 1

von Seligenstadt nach Miltenberg (60 km)

Mainradweg 2

von Miltenberg nach Marktheidenfeld (60 km)

Mainradweg 3



von Marktheidenfeld nach Lohr (23 km)

Mainradweg 4

von von Lohr nach Karlstadt (30 km)

Mainradweg 5

von Karlstadt nach Würzburg (33 km)

Mainradweg 6



von Würzburg nach Ochsenfurt (21 km)

Mainradweg 7

von Ochsenfurt nach Kitzingen (18 km)

Mainradweg 8

von Kitzingen nach Haßfurt (83 km)

Mainradweg 9



von Haßfurt nach Bamberg (36 km)

Mainradweg 10

von Bamberg nach Kulmbach (91 km)

Mainradweg 11

von Kulmbach nach Bayreuth (29 km)

Mainradweg 12