Apps für den Sprachunterricht

Mittwoch, 23. August 2017 15:59

Eine Vielzahl von Apps zum Sprachunterricht sind im AppStore zu finden. Auch Migranten sind Zielgruppe dieser Angebote. Wie überall gilt es Spreu und Weizen voneinander zu trennen und auch hier gilt, dass der Preis nicht die Qualität bestimmt. Es gibt gute kostenfreie Apps. Für den Sprachunterricht geeignete Apps sind ganz unterschiedlicher Kategorie zugeordnet. Da sind ebenso interaktive Bilderbücher zu finden wie Vokabeltrainer als auch Werkzeuge zur eigenen Erstellung von Arbeitsmitteln. Alle vorgestellten Apps wurden von mir intensiv im Unterricht getestet und Möglichkeiten des Unterrichteinsatzes dargestellt. 

Diese Apps werden nicht nur Ihren Lernenden eine Hilfe sein. Sie werden schnell merken, dass diese Apps Ihnen die Arbeit mit den Schülerinnen und Schülern deutlich erleichtert werden: Statt Arbeitskarten in Heimarbeit herzustellen, haben Sie mir Zeit für entspannten Unterricht.

TIPP: pdf-Datei mit 18 im Unterricht erprobter Apps zum Sprachunterricht - nicht nur in der Grundschule.